top of page

Online-Umfrage Lehrkräfte 2024
Teilnahmebedingungen Gewinnspiel

Die jungvornweg GmbH, Loschwitzer Straße 13, 01309 Dresden (nachfolgend „Veranstalter“), setzt das Gewinnspiel für die Deutsche Telekom AG um. Das Gewinnspiel wird auf der Website interaktive-bildungsmedien.de angeboten und per E-Mail-Einsendung durchgeführt. Die Teilnahme an diesem Gewinnspiel ist kostenlos und verpflichtet zu keinem Kauf von Produkten oder Dienstleistungen. Außerdem richten sich die Gewinnspiel-Teilnahme sowie die Gewinnspiel-Durchführung nach folgenden Bestimmungen:

 

1 Allgemeines
 
  1. Beginn des Gewinnspiels ist der 27.02.2024, und Teilnahmeschluss ist der 13.03.2024, 23:59 Uhr („Gewinnspielzeitraum“).

  2. Mit der Teilnahme an diesem Gewinnspiel erklären sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit diesen Teilnahmebedingungen einverstanden.

  3. Mit der Teilnahme erklären sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer damit einverstanden, dass, im Falle eines Gewinnes, ihre Vornamen auf der Website telekom.com (etwa in einer Meldung unter „Blog.Telekom“) für unbegrenzte Dauer nach Teilnahmeschluss dargestellt werden.
     

2 Teilnehmerinnen und Teilnehmer/Ausschluss vom Gewinnspiel
 
  1. Teilnahmeberechtigt sind Personen ab 16 Jahren, die ihren Wohnsitz in Deutschland haben und die die Bedingungen zur Teilnahme (siehe Abschnitt 3: Durchführung, Abwicklung und Gewinne) erfüllen sowie ihre Daten zutreffend und vollständig angeben.

  2. Pro Teilnehmerin und Teilnehmer ist die Teilnahme einmal während des Gewinnspielzeitraums möglich.

  3. Die Teilnahme von Minderjährigen am Gewinnspiel darf nur mit Zustimmung des gesetzlichen Vertreters erfolgen. Die Zustimmung des gesetzlichen Vertreters muss auf Anforderung des Veranstalters diesem gegenüber nachgewiesen werden.

  4. Bei einem Verstoß gegen diese Teilnahmebedingungen behält sich der Veranstalter das Recht vor, Personen vom Gewinnspiel auszuschließen.

  5. Ausgeschlossen werden auch Personen, die sich unerlaubter Hilfsmittel bedienen oder sich anderweitig durch Manipulation Vorteile verschaffen.
     

3 Durchführung, Abwicklung und Gewinne 
 
  1. Teilnehmerinnen und Teilnehmer nehmen am Gewinnspiel teil, indem sie die Online-Umfrage zum Thema Berufsorientierung vollständig ausfüllen. Den Umfrage-Link gibt es in den entsprechenden Mailings oder ist unter folgender URL zu finden: https://forms.office.com/e/NL3RSiU9gs

  2. Die Fragen sind für Lehrkräfte formuliert und beziehen sich auf den Schulalltag.

  3. Es können nur richtige Antworten auf die Gewinnspielfragen berücksichtigt werden, die während des Einsendeschlusses per E-Mail gesendet werden. Antworten nach Einsendeschluss können nicht mehr berücksichtigt werden.

  4. Unter allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern werden nach dem Gewinnspielzeitraum die Gewinnerinnen und Gewinner ermittelt.

  5. Die Gewinner*innen werden unter allen gültigen E-Mail-Einsendungen per Zufall ermittelt. Geprüft wird aber jeweils zuvor, ob die Teilnehmerinnen und Teilnehmer die Bedingungen erfüllen, bzw. danach, ob die Gewinnerinnen und Gewinner die Bedingungen erfüllt haben.

  6. Der Gewinn besteht aus einer VR-Brille für den Unterricht (META Quest 3) oder einen von drei Thalia-Gutscheinen im Wert von je 20 Euro.

  7. Die Gewinnerinnen und Gewinner müssen bei Nachfrage einen Altersnachweis bzw. eine Zustimmung des gesetzlichen Vertreters vorweisen können. Erfolgen diese auf Nachfrage nicht, so kann der Gewinn aberkannt und neue Gewinnerinnen und Gewinner ermittelt werden.

  8. Die Gewinnerinnen und Gewinner werden ab dem 14.03.2024 per E-Mail vom Veranstalter informiert. Die Gewinnerinnen und Gewinner werden dann zur Übermittlung der Versandadresse und ggf. Angabe des Alters sowie zur Zustimmung des gesetzlichen Vertreters aufgefordert.

  9. Melden sich Gewinnerinnen und Gewinner bei erbetener Antwort nicht innerhalb von zwei Wochen nach Zugang der Gewinnmitteilung, so verfällt der Anspruch auf den Gewinn und es werden neue Gewinnerinnen und Gewinner ermittelt.

  10. Der Veranstalter ist berechtigt, die Daten der Gewinnerinnen und Gewinner der Deutschen Telekom AG zu übermitteln. 

  11. Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich.

  12. Gewinnansprüche sind nicht auf andere Personen übertragbar.
     

4 Vorzeitige Beendigung des Gewinnspiels

 

Der Veranstalter behält sich vor, das Gewinnspiel zu jedem Zeitpunkt ohne Vorankündigung abzubrechen oder zu beenden. Von dieser Möglichkeit macht der Veranstalter insbesondere dann Gebrauch, wenn aus technischen Gründen (z. B. Viren im Computersystem, Manipulation oder Fehler in der Hard- und/oder Software) oder aus rechtlichen Gründen eine ordnungsgemäße Durchführung des Gewinnspiels nicht gewährleistet werden kann. 

 

5 Datenschutz

 

Im Rahmen des Gewinnspiels werden unter anderem folgende personenbezogene Daten erhoben:

  • E-Mail-Adresse

  • Bei Gewinn: Name, Vorname, Adresse (inklusive Straße, Postleitzahl und Ort), ggf. Telefonnummer (für Rückfragen) und ggf. Alter, Name, Vorname der Eltern/eines Elternteils zur Einverständniserklärung, dass ihr minderjähriges Kind teilnehmen darf
     

Die personenbezogenen Daten werden ausschließlich für die Teilnahme, Durchführung und Abwicklung an dem Gewinnspiel und unter Beachtung der gesetzlichen Bestimmungen gespeichert, genutzt und verarbeitet. Eine Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte, die nicht mit der Organisation des Gewinnspiels befasst sind, findet nicht statt. Auf Wunsch wird der Veranstalter jedem Teilnehmer und jeder Teilnehmerin unentgeltlich Auskunft über alle personenbezogenen Daten mitteilen, die von dem Veranstalter im Rahmen des Gewinnspiels gespeichert wurden und wird diese auf Anfrage entsprechend umgehend unentgeltlich vernichten, sperren oder berichtigen. Hierzu genügt eine formlose Nachricht an info@interaktive-bildungsmedien.de. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer an dem Gewinnspiel sind mit der Speicherung und Verwendung der mitgeteilten personenbezogenen Daten zu dem oben genannten Zweck ausdrücklich einverstanden. Weitere Informationen zum Datenschutz finden sich unter https://www.interaktive-bildungsmedien.de/datenschutz

 

6 Haftung

 

Eine Haftung von Seiten des Veranstalters besteht nicht. Dieser Haftungsausschluss gilt nicht bei: 

  1. Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit, die auf einer fahrlässigen Pflichtverletzung des Veranstalters oder einer vorsätzlichen oder fahrlässigen Pflichtverletzung eines gesetzlichen Vertreters oder Erfüllungsgehilfen des Veranstalters beruhen.

  2. Sonstigen Schäden, die auf einer grob fahrlässigen Pflichtverletzung des Veranstalters oder auf einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung eines gesetzlichen Vertreters oder Erfüllungsgehilfen des Veranstalters beruhen. 

  3. Bei der Verletzung von sog. Kardinalpflichten, also solchen wesentlichen Pflichten, deren Einhaltung für die Durchführung des Vertrages unabdingbar ist und auf deren Einhaltung die Teilnehmerin und der Teilnehmer daher regelmäßig vertrauen darf, da im Falle einer Nichteinhaltung die Durchführung des Vertrages gefährdet würde. Die Haftung ist in diesem Fall auf vertragstypische und vorhersehbare Schäden begrenzt.

  4. Im Falle der Anwendbarkeit des Produkthaftungsgesetzes.
     

7 Sonstiges 
 
  1. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. 

  2. Diese Teilnahmebedingungen und die gesamte Rechtsbeziehung zwischen den Teilnehmerinnen und Teilnehmern und dem Veranstalter bzw. der Deutschen Telekom

  3. Anbieter und Veranstalter des Gewinnspiels ist die jungvornweg GmbH im Auftrag der Deutschen Telekom AG.

bottom of page